default.jpg

Beispiel LV-Kredit (Standardkonditionen bis 80.000 Euro Darlehenssumme)

  • Zinszahlungsdarlehen zum gebundenen Sollzinssatz (Festzins bei 36 Monaten Laufzeit)
  • Policen werden über bis zu 100 % des Rückkaufwertes beliehen
  • freie Wahl der Laufzeit (maximal 10 Jahre Laufzeit bzw. bis zum Ablauf der Versicherung)
  • Sondertilgung / Rückzahlung kurzfristig möglich (ohne Vorfälligkeitszinsen)
Beispiel: Kapitallebensversicherung
Rückkaufswert 16.000 Euro
Kreditsumme 15.500 Euro
Laufzeit 36 Monate
Effektiver Jahreszins 3,74 % p.a. *
Sollzinsbindung 3,66 % p.a.

(1) monatlicher Zinsabschluss

Beispiel LV-Kredit (Sonderkonditionen ab 80.000 Euro Darlehenssumme)

  • Zinszahlungsdarlehen zum gebundenen Sollzinssatz (Festzins bis max. 10 Jahre Laufzeit)
  • Policen werden über bis zu 100 % des Rückkaufwertes beliehen
  • freie Wahl der Laufzeit (maximal 10 Jahre Laufzeit bzw. bis zum Ablauf der Versicherung)
  • Sondertilgung / Rückzahlung abhängig von Darlehenslaufzeit nach Ablauf der Mindestlaufzeit jederzeit möglich (ohne Vorfälligkeitszinsen)
Beispiel: Kapitallebensversicherung
Rückkaufswert 85.000 Euro
Kreditsumme 80.000 Euro
Laufzeit 1 bis 10 Jahre
Effektiver Jahreszins 2,49 % p.a. (1)
Sollzins 2,46 % p.a.

(1) monatlicher Zinsabschluss

LV-Sorglos-Kredit

  • Sofort Auszahlung von ca. 89% des aktuellen Rückkaufswertes
  • Keine monatlichen Zinszahlungen nötig
  • Auch für beitragsfreie Policen möglich. Damit entfällt für Sie jegliche monatliche Belastung
  • Sondertilgung / Rückzahlung jederzeit möglich (ohne Vorfälligkeitszinsen)
Beispiel: Kapitallebensversicherung
Rückkaufswert 16.000 Euro
Beitragszahlung beitragsfrei
Nettodarlehensbetrag 14.328,62 Euro (Sofortauszahlung)
Monatliche Belastung 0,00 Euro
 
Ablauf:  
Vorrausichtliche LV-Ablaufleistung 18.400,55 Euro
Tilgung Darlehen + Zinsen 16.000,00 Euro
Zahlung an Kunde 2.400,55 Euro (Endauszahlung)
   
Effektiver Jahreszins 3,74 % p.a. (1)
Sollzinsbindung 3,66 % p.a.

(1) monatlicher Zinsabschluss

Erläuterung zum LV-Sorglos-Kredit

Der LV-Sorglos-Kredit ist eine Variante des LV-Kredits bei der keine laufenden monatlichen Zinsen anfallen. Während der Laufzeit des Darlehens ist die Liquiditätsbelastung für den Kredit gleich Null. Da diese Variante auch bei beitragsfreien Policen möglich ist, besteht die Möglichkeit gleichzeitig Liquidität zu erhalten und die Kapitallebens- oder private Rentenpolice zu sichern ohne dafür Liquidität aufwenden zu müssen. Die Zinsen werden am Ende mit dem Darlehen getilgt und können so liquiditätsschonend mit der Ablaufleistung verrechnet werden.

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Platzierung von Cookies zu, die wir einsetzen, um einen benutzerfreundlichen Service anzubieten. Weitere Informationen und Hinweise zur Änderung Ihrer Cookie Einstellungen haben wir in unserer Cookie Policy zusammengefasst.
Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close