+49(0)6253 / 9800-8131

Schufa

Die „Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung“ kurz Schufa führt für Gläubiger eine Einschätzung der Bonität von Schuldnern durch. Für die Beantragung eines LV-Kredit wird eine Bonitätseinschätzung benötigt, da alle Banken seit 21.3.2016 verpflichtet sind eine Kreditwürdigkeitsprüfung bei Verbraucher-Darlehen vorzunehmen. Damit soll eine Überforderung des Darlehensnehmers verhindert werden. Die Abfrage bei der Schufa umfasst nur eine Konditionsabfrage und beeinflusst den Schufa-Score nicht!
Die Vergabe des Darlehens wird der Schufa nicht gemeldet und das Policendarlehen ist damit nicht bei der Schufa erfasst.

Zurück

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen